memorabilia


Die Autoren

Eckehard Gerner
Eckehard Gerner

Eckehard Gerner

wollte die ›große, weite Welt‹ sehen. So fasste er schon als Schüler den Entschluss, zur See zu fahren. Er besuchte die Seemannsschule in Bremervörde und fuhr anschließend auf insgesamt 17 Schiffen um die ganze Welt. Dabei brachte er es vom Schiffsjungen zum 2. Offizier. Wieder an Land studierte er und arbeitete als Lehrer an verschiedenen Schulen.

 

Von Eckehard Gerner erschien:

Auf der Brücke (memorabilia 2019) mehr

Matrosenleben (memorabilia 2017) mehr



Karla Kühn
Karla Kühn

Karla Kühn

wurde 1944 in Leipzig geboren. Nach Öffnung der Grenzen zwischen Ost- und Westdeutschland siedelte sie nach Hannover um. Die niedersächsische Landeshauptstadt ist seitdem ihre Wahlheimat. Als weltoffene, neugierige Leserin genoß Klara Kühn sie schon seit langem die große Literatur. Erst vor wenigen Jahren begann sie selbst zu schreiben und schloss sich dem Calenberger Autorenkreis an.

 

Von Karla Kühn erscheint demnächst:

Das Negligé und andere Erzählungen (memorabilia 2019) 



Michael Reichert (*1954, +2019)
Michael Reichert (*1954, +2019)

Michael Reichert

Statt einer Biographie des 2019 verstorbenen Autors Michael Reichert ein Auszug aus dem Nachwort zu "Von der Einsamkeit ...": "Das Wesentliche bleibt ungefragt und ungesagt. Du schreibst davon. Das ist eines Deiner Themen, etwas, das immer wiederkehrt in Deinen Texten. So wie versäumte Gelegenheiten, nicht erkannte Möglichkeiten, scheiternde Verständigung, Schuld, aber auch Hoffnung (fragil), Liebe (von Herzen) und Glaube (zutiefst)."

 

Von Michael Reichert erschien bei uns:

Von der Einsamkeit gedachten Gefühle

memorabilia 2019 mehr




Dietmar Weiß
Dietmar Weiß

Dietmar Weiß

Dietmar Weiß wurde in den apokalyptischen Zeiten des Zweiten Weltkrieges 1944 in Kanth bei Breslau geboren, überlebte auf der Flucht eine Lungenentzündung und später, was schwieriger war, eine 22jährige kassenärztliche Tätigkeit als Internist und Landarzt in Gronau bei Hildesheim, bevormundet von Ärztekammern, Gesundheitsministerien und Krankenkassen, wo-gegen er sich mit dem Schreiben satirischer Erzählungen und Gedichte zur Wehr setzte. 

Heute lebt Dietmar Weiß in Laatzen bei Hannover und versucht, auch in seinen Bildern den ganz alltäglichen Wahnsinn sichtbar zu machen.

 

Von Dietmar Weiß erschien bei uns:

Internistische & hinterlistige Betrachtungen (memorabilia 2019) mehr